Karin Johne
Adventsmeditationen
4. Woche
Samstag

Das „Kind" in mir wächst durch Begegnungen


 
Abschluß
Kunst
Abschluß
Abschied

Wiederholung und Vertiefung
Wenn Sie nicht Ihre eigene Form haben und Ihre eigenen Wege gehen wollen, biete ich Ihnen als Möglichkeit der Wiederholung und Vertiefung das jedes Jahr neue kostbare Weihnachtslied von Paul Gerhardt an: „Ich steh an deiner Krippe hier..."
"Ich steh an deiner Krippe hier, o Jesu, du mein Leben,
ich komme, bring und schenke dir, was du mir hast gegeben.
Nimm hin, es ist mein Herz und Sinn,
Herz, Seel und Mut, nimm alles hin, und laß dir's wohlgefallen.

Da ich noch nicht geboren war, da bist du mir geboren,
und hast mich dir zu eigen gar, eh ich dich kannt, erkoren,
eh ich durch deine Hand gemacht, da hast du schon bei dir bedacht,
wie du mein wolltest werden.

Ich sehe dich mit Freuden an und kann mich nicht satt sehen,
und weil ich nun nichts weiter kann, bleib ich anbetend stehen.
O daß mein Sinn ein Abgrund wär und meine Seel ein weites Meer,
daß ich dich möchte fassen!

Eins aber hoff ich, wirst du mir, mein Heiland nicht versagen,
daß ich dich möge für und für in an und bei mir tragen.
So laß mich doch dein Kripplein sein, komm, komm und lege bei mir ein
dich und all deine Freuden."
(EG 37, V. 1,2,4 und V.9, GL 141),

Wenn Sie diese Verse - soweit Sie dabei kommen - „in ihrem Herzen bewegen", dann wird manches Erleben der vergangenen Wochen des Briefkurses in Ihnen wieder lebendig werden - um Sie weiter zu begleiten.
zurück

Abschluß
Die Weihnachtsfeiertage sind vorbei. Der Meditationskurs durch die Adventszeit ist zu Ende. Doch daß Gott Mensch wird, ist nicht auf die Weihnachtszeit begrenzt, sondern geschieht jeden Tag. Täglich kann ich diesem "Kind" begegnen. Ich wünsche uns, daß wir dafür etwas hellsichtiger und hellhöriger geworden sind.

Ich denke, es ist hilfreich für Sie, sich gerade jetzt noch einmal die Zeit zu nehmen, um auf den Weg zurückzuschauen, den Sie in den vergangenen vier Wochen innerlich gegangen sind.

zurück


zurück:
[Gesamttitel] [Wochenthema und Bild] [Index Woche 4]


 
 

 

Heute  sind wir  nun am Ende unseres Kurses angelangt. Von Herzen wünsche ich Ihnen allen, die an diesem Kurs teilgenommen haben, Gottes Segen. 

Ich wünsche Ihnen, daß weiterwachsen möge, was in diesen Tagen an Gutem und Neuen in Ihnen zu wachsen begonnen hat.



 
 
 

Ihre

Karin Johne

im Advent 2003


Und wenn Sie mögen, dann würden wir uns freuen, wenn Sie eine kurze Rückmeldung, wie es Ihnen mit dem Adventskurs gegangen ist, geben würden. Schicken Sie ein Mail entweder an mich
oder an die K.G.I. in Frankfurt.

Gott segne uns allen dieses Christfest und diese Weihnachtszeit!
Ihre Karin Johne

[Gesamtinhaltl] [Wochenthema und Bild] [Index Woche 4]