Karin Johne

Christliche Meditation - Hilfen und Anleitungen


Karin Johne, geboren 1928, ist am Karfreitag 2018 heimgerufen worden. Ein erfülltes Leben fand seinen Beschluss und den, den sie den Menschen in christlicher Meditation, Geistlichen Übungen sowie Geistlicher Begleitung nahebrachte, schaut sie nun selbst.

Herr, gib ihr die ewige Ruhe und dein ewiges Licht leuchte ihr.


Hier finden Sie Karin Johnes Grundanliegen und Interessen, Angebote, Artikel und Aufsätze, Meditationsanregungen zu biblischen Büchern, Meditationskurse, Meditation mit Schülern, Metaphern, Predigten, Vorträge, Gedichte von Helmut Mogk

Sind heute Internetseelsorge, Geistliche Begleitung, Exerzitien und Exerzitien im Alltag (beides auch als Brief- und Internetkurs) in der evangelischen Kirche fast eine Selbstverständlichkeit, dann ist dies wesentlich ein Verdienst von Karin Johne, die sich von Gott in und durch diese Arbeit führen ließ.


Suchen Sie für sich nicht nur ein virtuelles Kursangebot, schauen Sie sich bitte in den Angeboten des
Haus der Stille in Grumbach bzw. Haus Hoheneichen um.

Datenschutz    |    Kontakt    |    Impressum