Überblick über den Meditationskurs
Karin Johne: "Einübung in christliche Mystik"
(Ein Weg mit Meister Eckehart)
"DIE VORBEREITUNGEN":
HINFÜHRUNG ZU DEN MÖGLICHKEITEN EINES SPIRITUELLEN WEGES
Einführung in den Gesamtkurs

I. "DIE MOTIVATION":
SEHNSUCHT NACH LIEBE UND GELINGENDM LEBEN

Woche 1:  Mein Gott, wie willst Du Dich von mir finden lassen? (Grundhaltungen meines geistlichen Weges)
Woche 2:  Mein Gott, wer bist du für mich? (Mein Gottesbild)
Woche 3:  Mein Gott, wer bin ich für Dich? (Mein Selbstbild)
II. "DER WEG":
GELASSENHEIT
Woche 4 und  5: Mein Gott, wie kann ich Deiner Liebe immer tiefer entsprechen?
Woche 6: Mein Gott, wie kann ich Deine Liebe immer tiefer empfangen?
III. "TÄLER UND SCHLUCHTEN":
Vom Umgang mit Schmerz und Leid

Mein  Gott, wie willst Du mich durch Leiden meinem Ziel immer näher bringen
(Die Leidensmystik Meister Eckeharts)

Woche 7: Chance des inneren Reifens
Woche 8: Chance neu zu erfahrenden Trostes
Woche 9: Chance der Bereitung für die "Gottesgeburt"
IV. "DAS AUFLEUCHTEN DES ZIELES":
"Gottesgeburt" im Menschen

Mein Gott, welche Fülle des Lebens hast Du täglich für mich bereit?
("Gottesgeburt" im Menschen)

Woche 10: "Gottesgeburt" als angeldhafte Erfüllung meiner tiefsten Sehnsucht nach Dir
Woche 11: "Gottesgeburt" als aufleuchtende Erfahrung eines Lebens "jenseits der Todeslinie"
Woche 12: "Gottesgeburt" als ahnungshaftes Hoffen, dass ich etwas von Deiner Sehnsucht nach mir erfüllen kann

[zurück zum Anfang] [zum Gesamtinhalt]
[zur Internetseelsorge] [zur Autorin]